Skip to main content

Presseaussendungen

Wels,
Spendenaktion zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe an allen Turmöl Tankstellen

Spendenaktion zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe an allen Turmöl Tankstellen

Wels, 16.09.2019: September ist Awareness-Monat für Kinderkrebs. Etwa 300 Kinder und Jugendliche erkranken in Österreich jährlich an Krebs. Leukämien, Tumoren des Zentralnervensystems (Hirntumoren) sowie Lymphome zählen dabei zu den häufigsten Krebsdiagnosen. Grund genug diesem Thema jetzt mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Österreichs größter privater Tankstellendiskonter Turmöl startet daher heute (16.09.2019) eine groß angelegte Spendenaktion zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe in allen bemannten Tankstellenshops. Bis 31. Oktober können in allen Turmöl-Tankstellen Bade-Enten gekauft und gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilgenommen werden.

 

Super Enten, super Spenden

„Wir zählen bei dieser zeitlich begrenzten Aktion auf jeden einzelnen Kunden und freuen uns über viele verkaufte Enten. Die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe wird die Spendensumme zum Wohle der Kinder dort einsetzen, wo Geld am dringendsten benötigt wird. So auch für Nachsorge-Camps, bei denen die Kinder und Jugendlichen einige unbeschwerte Tage verbringen. Begleitet von erfahrenen Pädagogen, Psychologen und Psychotherapeuten können sie sich dort mit Gleichbetroffenen austauschen, das durch die Krankheit Erlebte bearbeiten und neue Perspektiven finden“, freut sich Dr. Bernd Zierhut, Geschäftsführer der Doppler Gruppe, über die Kooperation. 

 

„Die außergewöhnliche Spendenaktion der Doppler Gruppe ist für uns von ganz besonderem Wert“, zeigt sich Anita Kienesberger, MA, Geschäftsführerin der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe begeistert. „Einerseits, um mehr Bewusstsein für Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter zu schaffen. Andererseits sind die Spenden ein wichtiger Beitrag dafür, dass wir betroffene Kinder und Jugendliche in eine selbstbestimmte und chancenreiche Zukunft begleiten können.“

 

Gutes tun und gewinnen

Die Bade-Entchen können von 16. September bis 31. Oktober in allen Turmöl Tankstellenshops um drei Euro gekauft werden. Pro verkaufter Ente spendet Turmöl einen Euro an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe. „Das ist ein kleiner Beitrag für den Einzelnen mit großer Wirkung für krebskranke Kinder und Jugendliche. Ich halte es für eine tolle Sache, dass sich die Doppler Gruppe im Rahmen dieser Aktion für die Kinder-Krebs-Hilfe engagiert.“, begrüßt auch Prim. Univ.-Doz. Dr. Andreas Shamiyeh, Präsident der Krebshilfe Oberösterreich, die Unterstützung.

Zusätzlich zum guten Zweck winken den Teilnehmern attraktive Preise, wie ein Jahr gratis Tanken, Tank- und Waschgutscheine, eine dopgas-Ballon-Rundfahrt, Werkzeugkoffer sowie weitere tolle Preise.

Weitere Informationen auf gewinnen.turmöl.at

 

Aktuelle Pressefotos

Fotocredit „Nachsorge-Camp Österr. Kinder-Krebs-Hilfe“: Tobias de St. Julien

Zurück zur Übersicht